normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Apres Ski und Ballonglühen an der F60

27.01.2014

Nach dem Erstlingserfolg im letzten Februar freuen sich das F60 – Team, die Lausitzer Ballonfahrer um Gerd Jendreyeck und das Team von System Promotion aus Massen auf einen zünftigen Saisonstart an der F60. Auch den „Offroadjunkies“ Oliver Bothe und Uwe Fankhähnel sowie dem Prima – Abenteuer Team war die Winterruhe lang genug. Mit frischen Ideen und kernigen Gefährten sind sie wieder mit dabei und werden den Gästen viel Spaß bereiten.

 

Für das Ballonglühen wurden wieder unsere Freunde von den Lausitzer Ballonfahrten gewonnen, die kurz vor Einbruch der Dunkelheit aufrüsten und ihre Ballone dann zum "Glühen" bringen. Für den stimmungsvollen musikalischen Rahmen sorgen Live Act Steffen Jürgens und DJ Ingolf vom PartySoundExpress, die auch nach dem Ballonglühen weiter einheizen. Steffen Jürgens ist einer der erfolgreichsten Sänger in Südtirol und freut sich auf die Aprés Ski Party in der flachen Lausitz. Bereits ab 13.00 Uhr beginnt das "Wintersportprogramm" mit etwas anderen sportlichen Aktivitäten (Skijöring, Schlittenshuttle hinter kernigen Offroad Jeeps, rasante Fahrten im LKW-Reifen oder im getunten Schlauchboot, ...). Als besondere Attraktion haben uns mehrere Gespanne der Lausitzer Hundeschlittenfahrer zugesagt, die Touren durch die winterliche Bergbaufolgelandschaft anbieten. Dazu gibt es heißen Glühwein, Kinderpunsch, Würstchen und Suppen vom Grill und aus der Feldküche.

 

Download PR Text und Info

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Apres Ski und Ballonglühen an der F60